Malaclemys terrapin centrata
Carolina - Diamantschildkröten

"Black Velvet" Malaclemys terrapin centrata
Die schwarze Diamantschildkröte Farbmorph "Black Velvet"


Hier geht es um die beindruckende Diamantschildkröten mit in einer ansprechenden, seltene Farbvariante. Die „Black Velvet“ Diamantschildkröte.  


Malaclemys terrapin centrata mit dunkelbraunen bis schwarzen Panzer sind einen besondere Farbvariante und sehr selten vorzufinden. Das besondere: Beim Schlupf, sie sind  genau wie ihre Geschwister hell und mit ausgeprägten Ornamenten (siehe Fotos) und dunklen dann erst in den Wochen danach ab. Ein faszinierender Effekt. Sie werden so teilweise dunkel das man die Ornamente auf dem Rückenpanzer nicht mehr erkennen  kann. 



Das heißt, die Ornamente sind noch da aber eben nicht mehr sichtbar durch das abdunkeln des Panzers.

Die Seiten und der Bauchpanzer verfärbt sich ebenfalls dunkler und bekommt eine wunderschöne, leuchtende orange Bernstein Optik. 
Häufig haben die Black Velvet Schildkröten auch eine dunklere Verfärbung am Maul, so dass es aussieht, als hätten die Tiere einen kleinen Schnäuzer. Die Haut färbt sich eher gräulich als schneeweiß.
Wenn die Tiere wachsen, wird der Panzer aber wieder etwas heller so das man das Ornament wieder erahnen und teilweise auch erkennen kann… Es wird dann ein sehr dunkles Braun im Bernstein Style. Die Schildkröten bleiben aber in ihrer Grundoptik dunkel. 


Wenn man eine dunkle Diamantschildkröte mit einer Helleren zusammenhält, hat man eine Ying – Yang Optik im Becken. Eine optisch wunderschöne Kombination… entspannend zu beobachten und etwas besonders…